Schatten der Nacht

» Komm nur herein und begleite uns bis zum bitteren Ende «
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Willkommen

Herzlich Willkommen in unserem Forum Gast!

Wir haben einen Gastaccount, mit dem du dir gerne unser Forum ansehen kannst und uns natürlich auch im Chat besuchen darfst.

Name;; Streuner
Passwort;; Streuner1

Rollenspiel

Wetter: Windstille // Es Regnet in strömen
Temperatur: 11°C
Tageszeit:Nachmittag
Informationen

Momentan herrscht ein Aufnahmestopp für einige Ränge im kommenden Rollenspiel, dazu zählen Anführer, Schüler, Junge, Heiler und auch zweite Anführer.

Hier findet ihr die Hierarchie des KristallClans und des RubinClans.
Die neuesten Themen
» Geisterjunges.
Mi Jul 02, 2014 6:24 am von Abendflamme

» Conside Manerium
Sa Jun 14, 2014 11:03 am von Gast

» Loup Garou sucht seinen Freund WOLFSPFOTE
Do Mai 29, 2014 8:55 am von Loup Garou

» Dragon Call | Wir freuen uns über jedes tolle Mitglied!
Fr Mai 02, 2014 6:15 am von Gast

» Light and Darkness||Ein WaCa RPG
So Apr 20, 2014 10:22 am von Gast

» BlütenClan
So Apr 20, 2014 6:36 am von Gast

» Kleines Forum will zur Blüte
Fr Apr 11, 2014 9:04 pm von Gast

» Flying Leafs Anfrage
Do Apr 10, 2014 5:03 am von Gast

» WarriorCats RPG-Rise of the WeatherCats
Mo März 31, 2014 4:10 am von Gast

» Inaktivität
Do März 27, 2014 2:14 pm von Nebelschatten

» Poke Teams Attacke !!
Do März 27, 2014 1:54 pm von Nebelschatten

» never Surrender
So März 02, 2014 7:16 am von Gast

» Krieger des Horizonts
Fr Feb 21, 2014 5:40 am von Gast

» >>Der SonnenClan<<
Fr Jan 03, 2014 1:40 am von Gast

Partner
free forum

free forum

free forum

free forum

free forum




























Teilen | 
 

 RubinClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Abendflamme
Heiler
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 21.05.12
Alter : 18
Rang : irgendwo im nirgendwo
Clan : SmaragdClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Do Dez 13, 2012 4:36 am

Er setzte sich hin ung guckte Blütenstern neugierig an, er sah ihren ängstlichen Blick und fragte ganz vorsichtig:

Hat es was mit der KristallClan-Schülerin zu tun? wie heißt sie noch gleich... ach ja genau: Silhouettenpfote!

Er beschloss, ab jetzt aufmerksam zuzuhören, denn es war anscheinend wichtig, wenn eine ehemalige Anführerin ihn in seinen Träumen besuchte, obwohl er nicht mal beim Mondstein war.

Es muss wichtig sein und es kann keinen halben Mond warten, also wird es innerhalb von einem halben Mond passieren... Oh SternenClan, was auch immer es sein mag, steh uns bei!

Abendflamme wurde langsam nervös und sein unter den Sternen Schwarz schimmerndes Fell sträubte sich vor Neugier und Angst.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Meine Charaktere:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] kleiner Tipp an alle: Ich bin Allwissend [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phönixfeder
Stellvertreter
Stellvertreter
avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 08.11.12
Alter : 19
Rang : 2´ Anfüher/in
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Do Dez 13, 2012 10:39 am

Phönixfeder ging ruhig im Lager herum und guckte ob etwas passierte.
Sie war leise, leiser als ein Wolf auf seiner jagt ..
Phönixfeder tat das, damit sie keiner bemerkte schließlich wollte sie nur
aufpassen ob etwas passiert.
Nebenbei flüsterte die immer ein paar Worte, immer hintereinander.
Sie setzte sich neben ihren Bau und lauschte ob etwas passieren sollte ...
Bei ihrem Bau hatte sie einen super Blick auf das Lager.
Nach einer Weile schritt sie wieder um´s Lager, vorbei an der Kinderstube,
bis zu einem schönen Baum wo sie sich hinlegte, aber nicht schlief. Ihre
Ohren aufgestellt und Augen weit offen damit ihr auch ja nichts
entgeht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : Rubinclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Dez 16, 2012 5:37 am

Fuchspfote schaute die Kristallclanschülerin weiterhin begeistert an. Der Mond ist nun untergegangen und die Sonne lässt ihre ersten warmen Strahlen über die Lichtung schweifen. Fuchspfotes weiß/rotes Fell begann aufzuleuchten wie die Sonne selbst. Er neigte nun seinen Kopf noch weiter nach rechts und betrachtete die hübsche silberne Kätzin, dann hob er mit niedlich hoher Stimme an.

Ja Traumpfote und Nebelpfote.

Er gähnte nun. Fuchspfote hatte die ganze Nacht nicht geschlafen.

Entschuldigung
hob er beschämt an.

Er ließ seinen Kopf leicht senken, nicht nur weil es ihm peinlich war sondern auch weil er todmüde ist. Sein Ohr zuckte leicht verlegen währenddessen er auf eine Antwort wartete.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sesamblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 18.09.12
Alter : 18
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Dez 16, 2012 8:27 am

Sesamblüte konnte sich ein Gähnen nicht verkneifen. Genauso wie ihr Schüler war sie von der Nachtwache ziemlich müde.

Schattenstern sollte sich mal blicken lassen, oder Phönixfeder. Wo um alles in der Welt soll Silhouettenpfote schlafen? Wäre ich abführer, hätte ich sie in den Bau der Schüler gesteckt und die Nachtwachen hätte ein Auge auf sie haben können, aber ich bin ja nicht Anführer.

Sie beobachtete Fuchspfote, der sich sichtlich verlegen fühlte. Sein ohr zuckte nervös.

Fuchspfote, du solltes mal schlafen gehen! Es nützt weder dem Clan noch Silhouettenpfote, wenn du bei der großen Versammlung von Müdigkeit umfällst und ich glaube nicht, dass wir die Versammlung verpassen sollten, weder du noch ich. Ich gehe auch gleich etwas schlaf nachholen, muss nur noch warten dass Schattenstern anweisungen gibt was mit Silhouettenpfote jetzt passiert.

Sie trat näher an ihren Schüler ran, so dass Silhouettenpfote sie nicht hören konnte.

Eine hübsche junge Kätzin, nicht war? Ich frage mich, was wohl passiert, wenn Silberstern sie wiederhaben will. Schattenstern wird sie nicht so einfach gehen lassen. Also sei vorsichtig, auch wenn sie gut aussieht, ja?

Sie schnippte ihrem Schüler scherzhaft an die Ohren und lächelte.

___________________________________________

~ Vergiss nie, zu lächeln ~

95% der Menschen würden wenn Justin Bieber vom
Dach eines Hochhaus springen wollen würde heulen.
Wenn du zu den 5% gehörst, die sich Popcorn und Cola holen würden und schreien würden
"DO A BACKFLIP!"
Dann kopiere diesen Text in deine Siggi.


Besuch doch mal meinen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenstern
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 18
Rang : Anführer des RubinClans
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Dez 16, 2012 8:53 am

Schattenstern schritt heran, er stand immernoch auf der Lichtung und tappte nun zu Sesamblüte, Fuchspfote und dem Neuankömmling Silhouettenpfote.

Sesamblüte, Fuchspfote, ihr dürft schlafen gehen, und du...

Er wandte sich an Silhouettenpfote:

Du kommst kurz mit mit zum Hochstamm, ich möchte dir etwas mitteilen, also komm!

Die beiden gingen zum Hochstamm und setzten sich. Nach einigen Herzschlägen begann der Anführer zu sprechen, mit einem eiskalten Ton und tiefer Stimme:

Du wärst doch heute mit auf die große Versammlung gegangen, nicht wahr? Ich habe mir überlegt, dass du mit auf die große Versammlung... nun ja, halt als kleines Willkommensgeschenk, weißt du?
Jedoch: es gibt eine Bedingung! du verhälst dich wie eine echte RubinClan-Katze, als wärst du in diesem Clan geboren. Das bedeutet: Du rennst nicht fröhlich auf deine Familie zu und spielst mit deinem Bruder oder sprichst mit ihnen, vermeidest jeden Kontakt und sprich sie nicht an, wenn sie dich ansprechen geh weiter und tue so, als hättest nichts gehört, kapiert?!


Mit diesen Worten trat er wieder über die Lichtung und erblickte die Aufgehende Morgensonne. Er drehte sich noch einmal um und bemerkte:

Du bist die ganze Zeit durch die dunkle Nacht hierhergetappt, gönn du dir auch eine Pause!

Als sie in den Schülerbau gegangen war ging er noch einmal kurz zu Fuchspfote und befalh mit einem herrischen, aber für Schattensterns Verhältnisse normalen Ton:

Fuchspfote, du passt auf sie auf, ja? Nicht, dass sie noch etwas dummen anstellt, okey?

Er ging wieder weg, unter seinen Hochstamm in den Schatten.

___________________________________________


Schattenstern


Meine wundervollen Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : Rubinclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Dez 16, 2012 9:17 am

Fuchspfote wurde leicht rot. Als Sesamblüte ihn so was zuflüsterte.

Ja Sesamblüte
hauchte er.

Pfotenschritt tappen war zu hören und Schattenstern trat zu ihnen. Er nahm Silhouettenpfote mit einen ziemlich barschen Tonfall mit. Etwas erleichtert und doch gleichzeitig enttäuscht sah er zu wie die hübsche silberne Schülerin Schattenstern folgte. Langsam Schritt er in den Schülerbau rein und legte sich erschöpft in sein Nest. Schattenstern kam wieder rein und ihn sagte ihm er solle auf die Kätzin aufpassen. Ohne auf eine Antwort zu warten, war er wieder verschwunden.

Toll
dachte sich Fuchspfote angenervt.

Schattenstern weiß doch das ich so was nicht kann...

Er schaute rüber zu ihr.

Du kannst dich gerne neben mich betten Silhouettenpfote.
sagte er etwas nervös zu ihr. Wenn sie ihm jetzt einen Korb geben würde...

Das würde sein kleines Herzchen brechen.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silhouettenpfote
Junges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Mo Dez 17, 2012 12:29 am

Gerne!

Sie zog ihr Nest an das von Fuchspfote, so, dass nur ein Fitzel Moos am Boden hängen blieb.
Sie ging einen Schritt zurück und brachte diesen Moosfetzen wieder an ihrem Nest an, dann legte sie sich herein und betrachtete den Schüler.

Darfst du eigentlich mit auf die große Versammlung?

fragte sie neugierig. Sie glaubte eingentlich schon, wollte aber lieber auf Nummer sicher gehen. Si sagte zu dieser Frage noch dazu:

Schattenstern meinte, ich darf mitkommen, muss mich aber so verhalten, als wäre ich eine RubinClan-Katze...
Stimmt es denn, das RubinClan-Katzen feindselig und abgewandt zum KriatallClan stehen?


Sie wollte wissen, ob Schattenstern die Wahrheit gesagt hatte.

Oder ist nur Schattenstern so?
Naja, meine Mutter hält nicht viel von deinem Clan, warum hassen sich die Clans eigentlich so?


Sie hatte viele Fragen, auch sehr viele zum Verhalten und Leben des RubinClans.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : Rubinclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Mo Dez 17, 2012 2:31 am

Fuchspfotes Herz schlug höher als die die silberne sich zu ihm legte.

Ob er auch zur Versammlung erscheinen würde begerte sie zu wissen.
Und nicht nur das, sie fragte ihn über alles aus. Er wusste selber nicht allzu viel. Aber er versuchte sein Wissen so gut es ging zusammen zufassen.

Ja ich komme mit zur großen Versammlung. Und Schattenstern ist immer so. Das ist ja noch nett wie er mit dir umgesprungen ist. Die meisten Katzen hier sind feindselig und gehässig. Ich verstehe das nicht, können wir nicht einfach diesen ganzen Machtkampf sein lassen. Das viele unschuldige Blut was vergossen wurde... Der Rubinclan ist von Natur aus böse es könnte gut daran liegen, dass die Kristallclankatzen den ganzen Clan verachten. Sesamblüte ist eine der nettesten Kriegerinnen hier.... Ge..Genau sie wie es Spinnenklaue war... Aber ansonsten sind die ``normalen´´ hier noch der Rest des Clanes wie Finsteraura und Phönixpfeder. Da gab es schon um einiges brutalere Artgenossen hier. Die vor nichts und wieder nichts scheuten seine eigene Familie umzubringen um an die Macht zu gelangen...
er stoppte abrumpfend und schaute aus den Schülerbau mit glasigern Augen heraus.

Fuchspfote war nicht so wie die anderen hier... Er.. er war anderes, viel zu nett, viel zu zerbrechlich um je richtig in diesen Clan reinzupassen.. Seine Gedanken schweiften an Finsteraura und Sesamblüte vorbei und blieben an Spinnenklaue hängen.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silhouettenpfote
Junges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Mo Dez 17, 2012 3:45 am

Silhouettenspfote wusste aus erzählungen ihrer Clangenossen, dass Spinnenklaue der ehemalige zweite Anführer des RubinClans war. Er ist gestorben, doch sie wusste nicht, dass er nett war, schließlich hatte sie ihn noch nie gesehen.
Die KristallClan-Schülerin guckte den Feuerroten Schüler an.

Ich dachte immer, alle RubinClan-Katzen wären böse, aber jetzt weiß ich, dass es nicht stimmt. Du kannst Finsteraura gut leiden, auch wenn sie zu anderen oft sehr grob ist, oder?

Während sie das sagte, deutete sie auf ihr Nackenfell, dass noch ziemlich Blutverklebt und rot war.

Er scheint auch ziemlich nett zu sein, genau wie Sesamblüte, das wird meinen Aufenthalt hier bestimmt viieeel besser gestalten!

Lass uns jetzt lieber schlafen, wir müssen doch heute Abend fit sein!

Sie legte sich ihren kleinen flauchigen schweif über die Schnauze und murmelte:

meinst du, mein Clan will, dass ich wieder zurück komme?

mit den Worten schlief sie ein, ohne eine Antwort zu erhalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blütenstern
Verstorben
Verstorben
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 18
Rang : SternenClan-Katze [früher: Anführerin des SmaragdClan's]
Clan : SternenClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Di Jan 01, 2013 7:52 am

Blütenstern antwortete nicht auf Abendflammes Frage und senkte den Blick auf ihre Pfote als sie wieder aufsah, spiegelten sich Trauer und Furcht in ihren Augen wieder, wie tiefe blaue Tümpel.

Sie sah Abendflamme in die Augen. Um sie herum erschien plötzlich eine andere Welt. Eine dunkle, kein einziger Stern war zu sehen, nichts.

Nur ein kleines graues Kätzchen, was im Dunklen saß. Sie war traurig, sehr traurig.

Es erscheinen viele rote Augen in der Schwärze und ein eisblaues Augenpaar direkt vor der grauen Kätzinn.
Sie waren eiskalt und abweisend.

Die graue Katze wurde, wie von einem unsichtbaren Band zu den blauen Augen gezogen und dort verschwand sie nur noch das blaue Augenpaar war zu sehen.

Wut und Frust zeigten deren Ausdruck.

Das normale Versammlungsgelände erschien wieder. Blütenstern blickte in den Himmel.

,, Ich hoffe du verstehst Abendflamme..."

Blütensterns Bild verschwand allmählich. Sie streifte an Abendflammes Flanke entlang, ihre Augen blitzten noch einmal in einen smaragdgrün und dann war sie veschwunden..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendflamme
Heiler
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 21.05.12
Alter : 18
Rang : irgendwo im nirgendwo
Clan : SmaragdClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Di Jan 01, 2013 10:55 pm

Nein! geh noch nicht, was ha...

Dann war sie weg


Abendflamme erwachte und sah aus dem Bau. Warme Sonnenstrahlen wärmten seinen Pelz und der Himmel war glasklar, doch man roch den bevorstehenden Regen. Er putze schnell, aber sehr ordentlich sein Fell und schaute sich dabei um. Auf der Lichtung war schon viel los, also ging er nach seiner Wäsche hinaus aus dem Heilerbau und reckte sich einmal.
Der Heiler schritt langsam über die Lichtung und dann zum Hochstamm. Er musste Schattenstern von seinem Traum erzählen!

Schattenstern, ich muss mit dir reden! Es ist wichtig.

Er schritt in den Anführerbau, doch er blickte noch einmal über die Schulter und dachte nach, dann rannte er noch einmal sehr leise los und sah in den Schülerbau.

Ihr fell ist haargenau das gleiche wie das der Kätzin...

Jetzt stolzierte er in den Anführerbau und wartete dort auf den Anführer.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Meine Charaktere:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] kleiner Tipp an alle: Ich bin Allwissend [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sesamblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 18.09.12
Alter : 18
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Mi Jan 02, 2013 4:47 am

Sesamblüte hatte beobachtet, wie Fuchspfote mit Silhuettenpfote im Bau der Schüler verschwand. Kurz überlegte sie, ob sie ihn zurückrufen sollte, weil er ja eigentlich mit ihr Nachtwache halten sollte, dann schüttelte sie lächelnd den Kopf. Der rote Schüler war in Silhuettenpfote verliebt, und sie erinnerte sich nur zu gut daran, aals sie sich selbst zum ersten Mal verliebt hatte. Sie hätte jedem, der sie gestört hätte, mit den den Krallen die Ohren Abgerissen.

Soll er doch schlafen. Morgen wartet ein anstrengender Tag auf ihn, wenn Silhuettenpfote auf die große Versammlung mitkommt und es ist Besser, wenn er dann wenigstens Ausgeschlafen ist., dachte sie.

Sesamblüte lief allein zum Lagereingang und setzte sich hin.
Sie konnte gut ohne Fuchspfote wachen.
Um sie herum war das mehr oder weniger leise Atmen der Katzen gehört, ab und zu unterbrochen von einem Vogelschrei oder einem Schnarcher aus dem Kriegerbau.
Ihre Knochen waren schon steif und die ersten Sonnenstrahlen berüherten das Lager, als sie eine Bewegung in den Schatten vor dem Heilerbau bemerkte. Aberdflamme glitt hinaus, ein seltsamer Geruch hing an seinem Fell. Er rannte in richtung von Schattensterns Bau, dann drehte er auf halben Weg um und lief zum Schülerbau, sah hinein und rief letztendlich nach Schatetnstern, als er vor dessen Bau stand.
Sesamblüte bewegte sich nicht und war plötzlich dankbar, dass sie im tiefen Schatten saß. Sie kroch in die Hecke und spitze die Ohren.
Sie wusste nicht, warum, aber etwas an Abendflammes Verhalten hatte sie Neugierig gemacht.

___________________________________________

~ Vergiss nie, zu lächeln ~

95% der Menschen würden wenn Justin Bieber vom
Dach eines Hochhaus springen wollen würde heulen.
Wenn du zu den 5% gehörst, die sich Popcorn und Cola holen würden und schreien würden
"DO A BACKFLIP!"
Dann kopiere diesen Text in deine Siggi.


Besuch doch mal meinen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von Sesamblüte am Mi Jan 02, 2013 8:49 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.05.12
Alter : 20
Rang : Anführerin
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Do Jan 03, 2013 6:54 am

Tages und Wetter Änderung!

Wetter: Windstille // Es Regnet in strömen
Temperatur: 11°C
Tageszeit:Mittags

Siehe in dem Modul Rollenspiel.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG: Silber
Rechtschreibfehler sind special-effeckts meiner Tastatur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schatten-der-nacht.aktiv-forum.com
Schattenstern
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 18
Rang : Anführer des RubinClans
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Fr Jan 04, 2013 10:41 pm

Schattenstern folgte dem Heiler also in den Anführerbau. Er blickte Abendflamme mit seinen nichts verratenden Augen an. Doch er war Sauer auf den RubinClan-Heiler, denn er betra einfach seinen Bau, selbst wenn es wichtig war, hatte er dazu noch nicht die Erlaubnis, aber er unterdrückte seinen Ärger und fragte ohne jedes Gefühl oder Anzeichen von Sorge:

Was gibts, hat der SternenClan dir eine Botschaft gebracht? Ist es so wichtig, das du einfach in meinen Bau spazierst? Ich hoffe es für dich.

Er hörte ein leises Rascheln, dann flüsterte er ganz leiser:

Abendflamme, ich bin kurz draußen, unseren Zuhörer vertreiben.

Er kroch an einer großen Wurzel des Hochstamms vorbei, und tatsächlich hatten ihn sein Geruchssinn und seine Ohren nicht im Stich gelassen. Er erkannte Sesamblütes helles Fell in einer Hecke und schlich sich langsam von hinten an, so das sie ihn weder hören, noch riechen konnte. Er tappte immer näher heran, sprang letztendlich und drückte sie zu Boden, dann knurrte er mit einem Bissigen Ton:

Belausch mich nie wieder! Und jetzt geh, du kannst ja noch etwas mit Fuchspfote trainieren oder keine Ahnung, du kannst auch was mit Silhouettenpfote und Fuchspfote machen, aber sie sollen auf jeden Fall spätestens Sonnenuntergang wieder hier sein um sich etwas auszuruhen und zu fressen, verstanden?

Er ließ von ihr ab starrte sie mit einem eiskalten Blick an, der töten könnte.
Er stolzierte zurück in den Heilerbau und lauschte Abendflammes Beschreibung des Traums.
Als er geendet hatte, meinte er:

Willst du Mondschimmer fragen gehen, ob sie auch so einen Traum bekam? Aber wehe du erzählst etwas von Silhouettenpfote, kapiert?!

Mit den eigentlich gut gemeinten Worten, schickte er den Heiler aus dem Bau.

___________________________________________


Schattenstern


Meine wundervollen Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendflamme
Heiler
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 21.05.12
Alter : 18
Rang : irgendwo im nirgendwo
Clan : SmaragdClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Fr Jan 04, 2013 10:56 pm

Nachdem er alles erzählt hatte, machte er sich auf den Weg zum KristallClan-Lager. Auch wenn es regnete, und das in Strömen, musste er losziehen. Er stolzierte durch das Lager, ohne Jemanden auch nur eines Blickes zu würdigen. Er schaute sich nochmal im Lager um, bevor er loszog. Dann schritt er langsam voran, als er am Lagereingang stehen blieb. Dieser war dicht mit Zweigen und Ranken, manchmal auch ein Wenig Moos und Feder dazwischen, denn im Umfeld des Lagers gab es davon mehr als genug. Plötzlich blendete ihn ein heller Lichtschein, der aber nach ca. 2 Herzschlägen wieder verschwand. Die Sonne hatte kurz zwischen zwei Regenwolken hervorgeguckt, verschwand aber direkt wieder.
Er rannte los, damit er nicht allzu nass wird. Nachdem er das durchwachsene Waldgebiet seinen Terretoriums durchquert hatte, mahte er eine kleine Pause und trank aus einer Pfütze.
Dann düste er weiter, bis er beim KristallClan-Lager angekommen war.

-->KristallClan-Lager

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Meine Charaktere:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] kleiner Tipp an alle: Ich bin Allwissend [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sesamblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 18.09.12
Alter : 18
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Sa Jan 05, 2013 6:24 am

Sesamblüte wehrte sich nicht. Sie wusste, dass sie ihm, wenn sie wollte, ordentlich die Ohren zerfetzten könnte, aber es wäre nicht das richtige und außerdem hatte er recht, sie hatte gelauscht. Als Schattenstern sie anstarrt, blickte sie ohne Respektlosigkeit, aber auch ohne den winzigsten Funken Angst an. Nicht, dass Schattenstern der Einzige war, der mit Blicken töten konnte.

Ja, Schattenstern. Ich gehe jetzt mit den beiden Jagen, wenn dir das recht ist, langsam müsste sie muter sein. Und Silhuettenpfote weiß ja, dass sie keine Fluchtmöglichkeit hat.

Sie drehte sich um und wartete gut sichtbar im Licht der blassen Sonne bis Abendflamme das Lager verlassen hatte. Sie hatte nicht gelauscht, aber wenn es so still war wie heute im Lager dann hätte sie auch vom Frischbeutehaufen noch ein paar fetzchen des Gespräches auffangen können und so hate sie trotz der Tatsache, dass sie Schattenstern aufs Wort gehorcht hatte, mitbekommen, dass Abendflame einen Traum hatte und jetzt Mondschimmer besuchen ging. Und außerdem hatte er mehrmals Silhouettenpfotes Namen gehört.

Wenn Schattenstern wüsste, dass ich trotzdem etwas gehört habe, ist er sauer. Aber immerhin kann er nicht dagegen sagen, dass ich ein gutes Gehör habe.

Das Rauschen des Regens hatte aber den wichtigen Teil der Geschichte unverständlich gemacht. Nicht das sie Silhouettenpfote auch nur ein Wort sagen würde! Sie war eine loyale Kriegerin und würde das auch bleiben.

Es ist Zeit, dass ich die beiden Turteltäubchen mal wecke! Sie haben lang genug geschlafen!

Sie lief in den Bau der Schüler und stieß Fuchspfote an, dann schubste sie Silhouettenpfote.

Hey, ihr Schlafmützen! Die Sonne ist längst aufgegangen! Ihr kommt mit mir jagen, aber schnell bitte!, miaute sie und überlegte, ob sie noch jemanden bitten sollte, mitzukommen.

___________________________________________

~ Vergiss nie, zu lächeln ~

95% der Menschen würden wenn Justin Bieber vom
Dach eines Hochhaus springen wollen würde heulen.
Wenn du zu den 5% gehörst, die sich Popcorn und Cola holen würden und schreien würden
"DO A BACKFLIP!"
Dann kopiere diesen Text in deine Siggi.


Besuch doch mal meinen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : Rubinclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Sa Jan 05, 2013 6:53 am

Fuchspfote öffnete langsam seine Augen. Sesamblüte stand vor Silhouettenpfote und ihm. Er gähnte noch einmal ausgiebig dann rappelte er sich mühsam auf. Sesamblüte möchte mit ihnen jagen gehen. Das war seine Chance ihm zu zeigen wie gut er schon jagen konnte! Depremierend ist nur das, dass das einzige ist was er richtig kann. Er ließ enttäuscht seinen Kopf hängen.

Omann Sesamblüte wird mich auslachen wenn sie mich kämpfen sieht. Ich kann ja noch nicht mal ein Junges niederstrecken...

Er wischte sich verschlafen mit der Pfote übers Auge. Mit ein paar schnellen Zungenstrichen, strich er sein Fell gerade und blickte nun zu Sesamblüte auf.

Wie spät ist es den schon Sesamblüte?! fragte er sie kleinlaut.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silhouettenpfote
Junges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Sa Jan 05, 2013 7:53 am

Silhouettenpfote sprang ellwach auf, sie war es aus dem KristallClan gewohnt, schnell und früh aufzustehen. Sie schubste Fuchspfote mit einer Pfote in sie Seite.

Es regnet in Strömen, aber ich schätze es ist Sonnenhoch. Komm wir gehen Jagen!

jetzt fragte sie aber weniger begeistert:


Was ist man denn im RubinClan so?

Sie guckte sich ängstlich um, nicht dass sie jetzt noch Frosch fressen muss. Sie guckte von einem zum anderen, sah nicht danach aus, das sie bald losgingen, so wie Fuchspfote da noch herumlag. Also setzte sie sich hin und putzte sich gemütlich. Dann fragte sie Sesamblüte:

Ist er immer so ein Langschläfer, oder nur heute?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sesamblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 18.09.12
Alter : 18
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Jan 06, 2013 12:14 am

Sesamblüte blickte halb streng, halb belustigt auf ihren Schüler hinab.

Es ist ZU spät. Und jetzt steh endlich auf, sonst kannst du dich gleich in Schlafmützenpfote umtaufen lassen. , knurrte sie scherzhaft.

Dann wartete sie, bis auch Silhouettenpfote wachgeworden war, was überrachend schnell ging. Ihre Frage überraschte sie aber.

Keine Sorge, wir werden nicht dich fressen, wenn das das ist was dir Sorgen macht. Wir fressen, was wir fangen, aber du wirst schon keine Eidechsen oder Frösche fressen müssen.

Sesamblüte gab Fuchspfote noch kurz Zeit wachzuwerden, dann wurde sie ungeduldig.

InOrdnung, ihr seid beide wach. Es regnet ziemlich, deshalb werden wir ersteinmal Jagen gehen. Wenn es aufhört, können wir später noch etwas Kampftraining machen. Aber so wie es schüttet, glaube ich das eher nicht und wir sind schließich keine Otter.

Sie lief aus dem ziemlich nassen Bau der Schüler. Nicht, dass es draußen beeser war, aber das Jagen im Regen würde eine interessante Herausforderung für Fuchspfote sein und Silhouettenpfote konnte auch mal zeigen, was sie konnte.

___________________________________________

~ Vergiss nie, zu lächeln ~

95% der Menschen würden wenn Justin Bieber vom
Dach eines Hochhaus springen wollen würde heulen.
Wenn du zu den 5% gehörst, die sich Popcorn und Cola holen würden und schreien würden
"DO A BACKFLIP!"
Dann kopiere diesen Text in deine Siggi.


Besuch doch mal meinen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : Rubinclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Jan 06, 2013 2:14 am

Fuchspfote sprang begeistert auf doch als Sesamblüte das Kampftraining erwähnte lies esr seinen Kopf blitzartig fallen.

Bitte lieber Sternenclan. Lass es heute den ganzen Tag regnen, ja?!

Als sich Sesamblüte umwand und aus dem Bau rausschlüpfte hüpfte Fuchspfote ihr schon hinterher. Pure Erleichterung machte sich ihn ihm breit. Spinnenklaue hat ihm bis jetzt nur Sachen übers jagen beigebracht. Und er beherrschte es perfekt. Wenn bloß nicht dieses elende Kämpfen wäre. Fuchspfote war so oder so keine Kämpfernatur. Er mochte es nicht zu kämpfen. Auf die frage von Silhouettenpfote antwortete er geschwind.

Meistens essen wir Mäuse und Eichhörnchen. Selten auch mal Kaninchen und Spechte. Wenn du gut klettern kannst, kannst du auch Flughörnchen fangen!

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silhouettenpfote
Junges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Jan 06, 2013 5:14 am

Wow, Flughörnchen?! was ist das?

Sie hatte noch nie ein Flughörnchen gesehen, oder etwas davon gehört. Doch jetzt ging es erst einmal los, sie folgte den beiden RubinClan-Katzen hinaus aus dem Bau, ihr machte der Regen nichts aus, also guckte sie sich um und wandte sich an Fuchspfote:

Klettern sagtest du? Ich habe nur gute Balance, kann man bei euren Bäumen auch von Ast zu Ast springen?

wollte sie von dem Schüler des anderen Clans wissen.

Warum frage ich bloß so unnötiges Zeug und gebe auch noch zu, dass ich nicht gerade gut im Klettern bin?! OACH ich bin so dumm!

schimpfte siie streng mit sich selbst.

Oder ist es doch nicht schlimm, schließlich sind sie ja jetzt mein neuer Clan, da denke ich ist es okey!

Sie hüpfte fröhlich hin und her, weil sie jetzt das erste mal mit ihrem neuen Clan jagte und trainierte.

-->Terretorium des RubinClans


Zuletzt von Silhouettenpfote am So Jan 06, 2013 6:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchspfote
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : Rubinclan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Jan 06, 2013 5:32 am

Von Ast zu Ast hüpfen würde ich persönlich nicht. Naja wenn man sich das Genick brechen will gerne! Nicht jeder klettert hier ich glaube sogar niemand.. Aber Spinnenklaue ist immer auf Bäume geklettert. Und ich ihm hinterher.....
Fuchspfote senkte seinen Kopf und seufzte tief. Dann schaute er nach oben in den Regenverhangenen Himmel.

Flughörnchen werden auch Gleithörnchen genannt. Zwischen ihren Vorder- und Hinterbeinen spannt sich eine Gleithaut, die wie ein Gleitschirm wirkt, wenn sie von einem Ast springen. Obwohl sie nicht wirklich fliegen können, werden sie auch Flughörnchen genannt. Sie sind kleiner als Eichhörnchen, aber auch mann sollte sie nicht unterschätzen. Mit ihrer Gleithaut ``schweben´´ sie quasi von Ast zu Ast.
Er ging etwas schneller weiter und schlüpfte durch den Eingang des Rubinclan Lagers.

------->Rubinclan Territorium

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sesamblüte
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 18.09.12
Alter : 18
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   So Jan 06, 2013 8:01 am

Sesamblüte schnurrte ein bisschen, als sie die beiden Schüler beobachtete. Es war nicht zu übersehen, dass Fuchspfote die Kristallclan Schülerin ziemlich gern hatte.

Ob sie bleiben wird? Und was, wenn sie nicht will? Wird es dann Krieg geben ... wegen ihr?, dachte sie ein bisschen nachdenklich, aber dann schüttelte sie diesen Gedanken ab. Etwas Regen lief ihr in die Augen und verwundert bemerkte sie, dass er Silhouettenpfote kaum etwas auszumachen schien.

Noch eine Eigenheit von KristallClan Katzen, wie das früh aufstehen? Oder einfach nur ein Zeichen von Hartnäckigkeit?

Sie rannte ihrem Schüler und dessen Freundin hinterher bis zum Lagereingang. Sie lauschte, was die beiden so erzählten. Als sie bei der Erzählungen über die Flughörnchen anggelangt waren, konnte sie sich einen Kommentar nicht verkneifen.

Stimmt, aber wenn ihr meine Meinung wissen wollt, schmecken sie nich wirklick gut. Zartes Fleisch, aber ohne Geschmack. Nichts geht über Wühlmäuse.

Sesamblüte lief den beiden aus dem Lager hinterher.


---------------->> Sesamblüte Terri

___________________________________________

~ Vergiss nie, zu lächeln ~

95% der Menschen würden wenn Justin Bieber vom
Dach eines Hochhaus springen wollen würde heulen.
Wenn du zu den 5% gehörst, die sich Popcorn und Cola holen würden und schreien würden
"DO A BACKFLIP!"
Dann kopiere diesen Text in deine Siggi.


Besuch doch mal meinen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phönixfeder
Stellvertreter
Stellvertreter
avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 08.11.12
Alter : 19
Rang : 2´ Anfüher/in
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Di Jan 08, 2013 4:57 am

Phönixfeder machte ihren Morgendlichen Rundgang,
hatte die Patroullien einegeteilt
und kam an einer unbekannten Katze vorbei.
Sie dachte sich nichts bei, aber als die Rotäugige
nachdachte und die Luft tief einatmete
bekam sie einen Schock und rannte an den Platz
zurück wo sie, sie sah.
Weg ...
Phönix rannte in den Schülerbau,
schaute bei der Kinderstube vorbei
und natürlich auch am Kriegerbau.
Aber sie fand diese merkwürdige Katze nicht.
Was ihr noch aufgefallen war,
ist dieser Geruch im Schülerbau.
Sie roch nochmal an der Luft und
lief zum Anführerbau.

Schattenstern.! Entschuldigung wenn
ich störe, aber darf ich fragen
wer die 'neue' Katze hier ist ?!

Sie wartete auf eine Antwort.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenstern
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 18
Rang : Anführer des RubinClans
Clan : RubinClan

BeitragThema: Re: RubinClan Lager   Di Jan 08, 2013 5:41 am

Ja, aber natürlich, die arme kleine, war ganz allein im Wald, auf der Suche nach Schutz, Schutz vor ihrem eigenen Clsn, sie suchte dringend Hilfe bei uns und da nahm ich sie auf.

Er übertrieb heftig mit seiner Betonung, extra um Phönixfeder wütend zumachen, weil Er es so betonte al würde er sich Sorgen um die kleine machen, doch er betonte es viel doller, halt viel zu übertrieben, einfach nur aus Spaß und Kampflustigkeit. Er zuckte belustigt mit den Schnurrhaaren und fuhr böse lächelnd fort.

Hast du etwa was dagegen, dass ich nett bin zu einer KRISTALLClan-Schülerin?

Er legte einen Ironischen Ton ein und betonte KristallClan sehr sehr deutlich. Jetzt merkte man, dass er irgendetwas vorhatte...spätenstens jetzt! Er starrte sie böse lächelnd an, seine Stellvertreterin... Er hat definitiv einen Plan ausgeheckt, gegen den KristallClan, und der wird nicht gerade klein sein und bestimmt in einem Kampf enden...

___________________________________________


Schattenstern


Meine wundervollen Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: RubinClan Lager   

Nach oben Nach unten
 
RubinClan Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schatten der Nacht :: RPG :: RubinClan-
Gehe zu: