Schatten der Nacht

» Komm nur herein und begleite uns bis zum bitteren Ende «
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Willkommen

Herzlich Willkommen in unserem Forum Gast!

Wir haben einen Gastaccount, mit dem du dir gerne unser Forum ansehen kannst und uns natürlich auch im Chat besuchen darfst.

Name;; Streuner
Passwort;; Streuner1

Rollenspiel

Wetter: Windstille // Es Regnet in strömen
Temperatur: 11°C
Tageszeit:Nachmittag
Informationen

Momentan herrscht ein Aufnahmestopp für einige Ränge im kommenden Rollenspiel, dazu zählen Anführer, Schüler, Junge, Heiler und auch zweite Anführer.

Hier findet ihr die Hierarchie des KristallClans und des RubinClans.
Neueste Themen
» Geisterjunges.
Mi Jul 02, 2014 6:24 am von Abendflamme

» Conside Manerium
Sa Jun 14, 2014 11:03 am von Gast

» Loup Garou sucht seinen Freund WOLFSPFOTE
Do Mai 29, 2014 8:55 am von Loup Garou

» Dragon Call | Wir freuen uns über jedes tolle Mitglied!
Fr Mai 02, 2014 6:15 am von Gast

» Light and Darkness||Ein WaCa RPG
So Apr 20, 2014 10:22 am von Gast

» BlütenClan
So Apr 20, 2014 6:36 am von Gast

» Kleines Forum will zur Blüte
Fr Apr 11, 2014 9:04 pm von Gast

» Flying Leafs Anfrage
Do Apr 10, 2014 5:03 am von Gast

» WarriorCats RPG-Rise of the WeatherCats
Mo März 31, 2014 4:10 am von Gast

» Inaktivität
Do März 27, 2014 2:14 pm von Nebelschatten

» Poke Teams Attacke !!
Do März 27, 2014 1:54 pm von Nebelschatten

» never Surrender
So März 02, 2014 7:16 am von Gast

» Krieger des Horizonts
Fr Feb 21, 2014 5:40 am von Gast

» >>Der SonnenClan<<
Fr Jan 03, 2014 1:40 am von Gast

Partner
free forum

free forum

free forum

free forum

free forum




























Teilen | 
 

 KristallClan Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Silhouettenpfote
Junges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 16.07.12
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Fr Nov 30, 2012 5:53 am

Nein, Das werde ich sicherlich nicht!

Ihr kleiner schmaler Körper wirkte Plötzlich dppelt so groß, alsi sie ihr langes weiches fell sträubte. Sie knurrte als wäre ihre Mutter der RubinClan-Anführer Schattenstern höchstpersönlich:

Hör auf mich wie ein Junges zu behandeln, ich bin jetzt SCHÜLER! Magst du mich und Nachtpfote etwa nicht mehr oder gönnst du es uns nicht?! Na los trau dich, greif mich an und reiß mir doch das Fell über die Ohren, MIR, deiner eigenen Tochter!

Sie wandte sich um und ging in die entgegengesetzte Richtung an silberstern vorbei. Im laufen fauchte sie ihr zu:

Vielleicht hat der RubinClan mehr Verständnis oder sie zerfetzen mich in tausend einzelstücke wie du es jetzt auch am liebsten wollten!

Sie maschierte in Richtung Lagerausgang egal ob sie jemand sah, aber ihre Mutter würde es sowieso nicht interessieren.

Ihr könnte es ja egal sein...

Sie schaute noch einmal zurück und könnte sich selbst dafür zerfetzen, dass ihr gesicht genau in dem Moment einen traurigen und enttäuschten eindruck machte und ihr eine Träne durchs Gesicht lief und langdsam zu Boden fiel. Silhouettenpfote ging los, sie rannte langsam los, würde sie schnell rennen, würde sie sowieso kaum jemand einholen, da sie eine de rschnellsten ist, sie hoffte, sie hatte ihre Schnelligkeit nicht von ihrer Mutter, sonst könnte sie sie einholen. Naja, sie ging langam los.

-->Terretorium des KristallClans.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nachtpfote
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 18
Rang : Ja..ähm..Heilerschüler
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Sa Dez 01, 2012 7:09 am

Nachtpfote blieb stehen und sah sich um, er sah seine Schwester nicht mehr aber seine Mutter. Er ging zu ihr und sagte mit kräftiger Stimme:

"Wo ist meine Schwester, Mama?"

Es war im egal wie er sich anhörte, aber eine kleine Träne kam runder und tropfte auf den Boden. Er hatte große Angst um sie,doch dann zuckte er einmal. Der Schmerz in deiner Schulter wurde schlimmer. Na toll, das hat mit gefehlt, dachte er wütend. Keine Träne kam mehr, sondern ein leicht wütender Blick und dennoch traurig. Er hatte Mondschimmer zugehört und will nicht das seiner Schwester was angetan wird. Er wollte aufschreien vor Schmerzen und vor Angst. Es wurde immer schlimmer, mit der Wunde am Vorderbein aber er blieb stehen und sah seine Mutter weiterhin an.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von piqs.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.05.12
Alter : 21
Rang : Anführerin
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Sa Dez 01, 2012 7:35 am

Silberstern fauchte Silhouettenpfote hinter her. Als sie endlich verschwunden war wünschte sich Silberstern der Teufel würde sie hohlen. Wut brannte in ihren Augen.

Diese kleine... Argg dachte sie sich Wut gebrannt und kratzte an der Erde umher.

Sie fing an umher zu tigern und blieb nun stehen und starrte erneut zum Lagerausgang. Es ist schon spät.

Ob es ihr gut geht?! Ach was sie hat sich sicherlich in irgendeine Ecke verzogen und schmollt, morgen kommt sie eh wieder an gekrochen und wimmert um Vergebung...

Der Eingang fing nun an zu rascheln. Silberstern spitze ihre Ohren. Oder sie kommt jetzt an gekrochen dachte sie sich. Aber es war nicht Silhouettenpfote die hinein gestürmt ist sondern Nachtpfote im Schlepptau mit Mondschimmer.

Wo ist meine Schwester Mama rief er verzweifelt aus.

Sie ist gerade spazieren gegangen. Du brauchst dir keine sorgen zumachen ihr geht es gut.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG: Silber
Rechtschreibfehler sind special-effeckts meiner Tastatur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schatten-der-nacht.aktiv-forum.com
Nachtpfote
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 18
Rang : Ja..ähm..Heilerschüler
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Sa Dez 01, 2012 7:41 am

Nachtpfote schauderte und sagte:

"Wir müssen sie finden!"

Er würde nie was zulassen das nicht passieren sollte. Er müsste sofort wissen wo sie war.Dann sagte er etwas leiser:

"Mondschimmer hat mir von einen Traum erzählt wo, Silhouettenpfote in die Dunkelheit geht, und dennoch Wut da ist!"

Er kling etwas rätselhaft, doch es musste schnell gehen.Er wusste nicht mehr weiter, aber seine Gedanken unterbrachen immer diese Schmerzen die nicht aufhörten. Er sah jetzt erst hin und sah das Blut aus dem kleinen Kratzer raus kam. Er überlegte aber schnell sah er wieder zu seiner Mutter. Sein Blick sagte alles aus.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von piqs.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.05.12
Alter : 21
Rang : Anführerin
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Di Dez 04, 2012 8:51 am

Silberstern schüttelte ihren Kopf.

Ja sie ist gerade rausgegangen und ist wütend. Das ist alles mach dir nicht so ein Kopf und leg dich schlafen es ist schon spät. Ich gehe jetzt übrings auch in meinen Bau. Mach dir keine sorgen Silhouettenpfote wird morgen früh wieder hier sein und wenn nicht schicken wir such Patrollien los.

Silberstern wandte sich ohne auf eine Antwort zu warten ab und trottelte mit hänegenden Kopf und schleifenden Schweif zum Anfüherbau rüber. Ihre eisblauen Augen waren trüb. Aber was sie genau Ausdrückten konnte man nicht deuten. Sie kroch in ihren Bau hinein und lies sich in ihr Nest fallen. Müde rollte sie sich zusammen und schlief ein.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG: Silber
Rechtschreibfehler sind special-effeckts meiner Tastatur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schatten-der-nacht.aktiv-forum.com
Tränenmond

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 01.12.12
Rang : Kriegerin
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Di Dez 04, 2012 9:27 pm

EDIT
sry nochmal
hatte aber 480 zeichen in den regeln steht mindestens 250

Tränenmond
Die Kätzin wachte auf. Ihr blick wanderte zum aingang des Kriegerbaus. Draußen herrschte die Nacht was die junge Kriegerin trotzig machte. Hatte sie wirklich den ganzen Tag verschlafen? Es kahm ihr vor als wären erst wenige Stunden vergangen so schlecht wie sie geschlafen hatte... Tränenmond beschloss kurz frische Luft schnappen zu gehen. Sie stand auf und streckte sich, bevor sie kurz aus dem Kriegerbau trat.

Unmöglich! ich muss wirklich den ganzen Tag geschlafen haben!

Sie schüttelte den Kopf. Tränenmond blickte auf die Lichtung die vom Mond erhellt wurde, atmete kurz tief ein und wandte sich wieder zum Kriegerbau.

Oh gott ich hoffe ich habe nicht allzu viel verpasst...

Sie drehte sich um und lief zurück in die schützende wärme des Kriegerbaus wo die restlichen Krieger bereits wieder schliefen.Es brachte nichts sich jetzt darüber den Kopf zu zerbrechen beschloss sie und rollte sich in ihrem Nest wieder ein um zu versuchen noch ein wenig Schlaf zu finden.

___________________________________________

Ich mache keine Rechtschreibfehler ich bin Erfinderin einer neuen Sprache!!! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Tränenmond am Mi Dez 05, 2012 2:09 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nachtpfote
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 18
Rang : Ja..ähm..Heilerschüler
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Dez 06, 2012 4:35 am

Der junge Kater sah nur seine Mutter an, sie ging weg. Und er drehte sich um und ging langsam und leicht wackelig zum Heiler Bau. Die Wunde die an seiner Schulter war, ist im immer noch egal aber er sah dennoch ein oder zweimal rauf im Heiler Bau. Er wartete eigentlich auf Mondschimmer, denn er hatte noch ein-zwei Fragen an sie. Er setzte sich ruhig in den Bau und wartete, den Mond sah er schon, wie er auf die Lagermitte schien. Aber den Mond selbst, sah er nicht. Nachtpfote fing endlich mal an die kleine Wunde sauber zu lecken. Er müsste keine Spinnenweben drauf machen, das war eine sehr kleine und musste nicht behandelt werden.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von piqs.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämonenherz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 19
Rang : Krieger

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Sa Dez 08, 2012 10:46 am

Das Licht der Sonne strahlten in den Kriegerbau und kitzelten den Krieger Dämonenherz an der Nase. Er nieste.

Ich hasse die Sonne...

, murmelte der Krieger. Mürrisch erhob er sich. Er war müde und wollte nicht aufstehen.

Die Pflicht ruft... Ach! Fuchsdung auf die Pflicht!

Mit schweren Schritten lief er aus dem Bau und setzte sich vor den Bau neben eine Kriegerin, mit der normalerweise nichts zu tun hatte.

Morgen

murrte er Tränenmond zu. Er sah sie an.

Hab ich heute schon was verpasst? Gehe ich mit zur Versammlung?

fragte er grimmig. Er wollte zur Abwechslung mal einigermaßen freundlich klingen, aber es gelang ihm nicht.

Verdammte Gene. Will man sich schon Freunde machen, dann kommt das Böse deiner Aura wieder raus

dachte er.
Er wartete auf eine Antwort von Tränenmond, leckte sich jedoch kurz über die Pfote, um sein Fell am Ohr zu glätten. Dann schlug er mit dem Schweif regelmäßig hin und her, wie er es immer tat.
Er sah Tränenmond nun wieder in die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Pfad-des-silbervlies.forumieren.com
Tränenmond

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 01.12.12
Rang : Kriegerin
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Sa Dez 08, 2012 10:32 pm

Tränenmond

Die Kätzin zuckte mit den Ohren als sie ein Geräusch vernahm. Als Tränenmond sich umdrehte sah sie den Krieger Dämonenherz der aufgewacht war. Der Kater setzte sich neben sie und begrüßte sie mit einem mürrigen "Morgen"

Morgen Dämonenherz


Entgegnete die graue Kätzin freundlich. Auch wenn der Kater nicht sehr freundlich redete machte das Tränenmond nichts aus. Sie konnte sich damit abfinden.
Sie schloss die Augen und überlegte kurz.

Tut mir leid, Dämonenherz. Ich bin selber gerade erst aufgewacht und habe noch keinen anderen Krieger angetroffen, ich kann dir leider nicht sagen ob schon etwas passiert ist.

Sie öffnete die Augen wieder und blickte erneut auf Lager hinab.

Komisch das wir nicht geweckt wurden wenn Versammlung war

Sie beschloss sobald einige Krieger wach waren sich entweder der Morgen Patrouille anzuschließen oder wenn sie dies nicht dürfte eine andere Katze zu fragen ob sie mit auf die Jagd käme.

___________________________________________

Ich mache keine Rechtschreibfehler ich bin Erfinderin einer neuen Sprache!!! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nachtpfote
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 18
Rang : Ja..ähm..Heilerschüler
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Sa Dez 08, 2012 10:43 pm

Nachtpfote war die ganze Zeit wach, die ganze Nacht und hat überlegt. Er wartete auch auf seine Schwester, und hoffte sehr das sie kommt. Als die Sonne aufging, stand er auf, er streckte sich noch bevor er aus dem Heiler Bau raus ging. Er setzte sich wo hin und sah über den Lagerplatz. Nicht viele waren wach, aber er hörte zwei Stimmen. Er ging zum Krieger Bau und sah hinein. Tränenmond und Dämonenherz ,dachte er neugierig. Er ging paar Schritte ein und stimme mit ins Gespräch ein:

"Morgen ihr beiden. Dämonenherz, du kommst mit auf die Große Versammlung. Hat Gestern noch Silberstern gesagt, aber wir sind nicht viele aber dennoch reicht es schon."

Er lächelte und sah zu den beiden Kriegern immer noch, er sprach aber leise, so das sie es nur hören konnten.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von piqs.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämonenherz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 19
Rang : Krieger

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   So Dez 09, 2012 9:38 am

Danke Nachtpfote

, nun konnte Dämonenherz freundlich reden, da er wacher war. Er sah den kleinen Heilerschüler an.

Hm. Den Kleinen mach ich mir lieber nicht zum Feind. Sonst lässt er mich noch irgendwann auf dem Schlachtfeld verbluten...

, überlegte er.

Du bist so groß geworden

, schnurrte der Krieger. Dann schaute er wieder Tränenmond an.

Ich hab heute Mittag nicht viel zu tun. Hast du Lust mir Jagen zu gehen?

, fragte er die Kätzin. Sie wirke abwesend und müde.
Dann sah Dämonenherz sich im Lager um. Viele Katzen liefen im Lager umher wie Bienen in einem Bienenstock. Der Krieger verstand den ganzen Trubel nicht. Warum konnten nicht alle das Leben und den Morgen nicht so leicht nehmen wie er?
Er gähnte. Dann sah er wieder Nachtpfote vor ihm.

Oder musst du Kräuter suchen? Dann würd ich sagen begleiten Tränenmond und ich dich

, fragte er den Schüler. Er entschied für Tränenmond mit. Sie konnte ja immernoch wiedersprechen, doch Dämonenherz bestimmte gerne für andere Krieger mit. Die Meinung der Anderen war ihm immer herzlich egal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Pfad-des-silbervlies.forumieren.com
Tränenmond

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 01.12.12
Rang : Kriegerin
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Mo Dez 10, 2012 8:48 am

Tränenmond

Die Kätzin begrüßte den jungen Schüler und wandte den Kopf zu Dämonenherz.

"klar, ich wollte so oder so heute Jagen gehen"

Sie freute sich das Dämonenherz sie fragte, aleine jagen zu gehen war nicht gerade unterhaltsam. Sie hob die Pfote und fing an ihr fell zu Putzen als Dämonenherz Nachtpfote fragte ob die beiden Krieger sie begleiten sollten wenn er Kräuter sammeln ginge. Tränenmond setzte die Pfote die sie gerade geputzt hatte auf den Boden und nickte.

"natürlich"

Sie tat meistens das was die andren ihr Sagten wenn sie es für richtig hielt.
Ihr Blickt wanderte vom Kriegerbau hinunter auf die Lichtung auf der sich eine pfote voll Katzen tummelten. Sie genoss den Altag im Clan und legte den Kopf scheif. Ihre Ohren zuckten ab und zu wenn sie ein geräusch vernahm und der Wind zerzauste ihr recht langes fell als sie auf eine Antwort der beiden Kater wartete. Sie fand es recht kalt aber sie konzentrierte sich wohl auch mehr auf die Wärme des Tages als andere Katzen.

___________________________________________

Ich mache keine Rechtschreibfehler ich bin Erfinderin einer neuen Sprache!!! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nachtpfote
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 18
Rang : Ja..ähm..Heilerschüler
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Di Dez 11, 2012 4:43 am

Nachtpfote lächelte und sagte:

"Ich muss nur schnell fragen was ich dann holen kann."

Er drehte sich um und rannte in den Heiler Bau, dort stupste er Mondschimmer an. Er flüsterte leise:

"Brauchen wir etwas wichtiges? Und darf ich es vielleicht besorgen?"

Er lächelte und wartete bis seine Mentorin endlich ja sagte. Er wollte unbedingt mal mit, vielleicht kann er dennoch bisschen zusehen und paar Techniken für den Notfall lernen. Er lächelte immer noch und hoffte das seine Mentorin nicht wütend wäre, sondern es ihm erlaubt mit den zwei Krieger dann das Lager zu verlassen. Er konnte es auch nicht erwarten, aber wie er manchmal seine Mentorin kennt, kann sie auch nein sagen.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von piqs.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondschimmer
Heiler
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.05.12
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   So Dez 16, 2012 5:45 am

Mondschimmer schaute rüber zu Nachtpfote sie hatte sich in ihr Nest gelegt und wollte etwas schlafen. Sie öffnete ihre Augen und schaute ihren kleinen Schüler an.

Nein wir brauchen nichts. Aber ich habe euer Gespräch mitbekommen. Du kannst gerne mitgehen. Und wenn du Katzenminze findest bring sie mit, dass kann man immer gebrachen. Viel Spaß, Nachtpfote
hob sie träge an.

Wow war sie heute nett
dachtete sie sich schmunzelnd.

Und schloss wieder ihre müden Lieder. Ihr grauer Schweif legte sie sich über ihre Nase und plüschte ihn auf.

Ob Abendflamme auch von den grausamen Schicksal weiß. Was uns bevorsteht?! Was ist wenn nicht. Was ist wenn er mir nicht glaubt, wenn er nichts davon weiß?!

Aber ihre Gedanken vertieften sich nicht in diese Sache hinein. Da sie schon weg gedämmert ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Regenbogensprenkel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.06.12
Rang : Kriegerin
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Di Dez 18, 2012 8:47 am

Die Wärme der aufgehenden Morgensonne fiel in den Bau der Krieger und weckte die Kätzin Regenbogensprenkel. Sie stand langsam auf und fing an sich zu putzen. Als sie schon mehrere Gestalten draußen stehen sah, die wirkten wie Silhouetten vor der Sonne erschrak sie...
Sie rannte heraus auf die Lichtung und dann in den Schülerbau.

Sie ist immernoch nicht zurück, wo könnte Silhouettenpfote bloß sein?! Ich muss Silberstern bescheidsagen!

Sie rannte über die Lichtung auf den Anführerbau zu und hatte fast Mondschimmer, die Heilerin des KristallClans überrannt, doch zum Glück war Regenbogensprenkel eine gute Springerin, also sprang sie zwar etwas unelegant über die Heilerin herüber, aber sie schaffte es und bremste ab. Sie drehte sich um und sprach Mondschimmer voller Sorge um die Schülerin an:

Silhouettenpfo..te! Sie...sie ist noch nicht wiederzurück, sie war jetzt die ganze Nacht weg, was, wenn ihr irgendetwas pa...passiert ist?! Wir müssen es Silberstern sagen!

Ohne eine Antwort zu sagen stürmte sie auf Silbersterns Bau zu und fragte noch draußen stehend:

Silberstern, Silhouettenpfote, deine Tochter, ist noch nicht zurück! Willst du nicht eine Patrouille oder so losschicken? Was ist, wenn zum Beispiel sie auf eine RubinClan-Patrouille getroffen ist und sie sie zerfleischt haben, oder ein hungriger Fuchs oder ein Dachs, oder...oder

Sie hörte kaum auf, mehr zu reden. Sie war volller Sorge um die Tochter der Anführerin gefüllt, dass sie am liebsten losrennen würde und auf die Suche nach de rjungen Kätzin gehen würde, abe rohne Silberstern Erlaubnis ging hier garnichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.05.12
Alter : 21
Rang : Anführerin
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Dez 20, 2012 6:04 am

Silberstern öffnete blinzelnd ihre Augen. Sie schaute rüber zum Eingang. Regenbogensprenkel lugte in den Eingang des Anführerbaues hinein. Sie schien sichtlich aufgeregt zu sein. Ihre hohe dünne Stimme hallte durch den Bau zu ihr herunter. Silberstern hob ihren Kopf und blickte direkt in die Augen der Kätzin.

Sie ist echt nicht wieder zurück gekehrt?!
fragte Silberstern mit kühler Stimme mit einem leichten Anflug von Wut und Sorge in der Stimme.
Sie stand auf mit knackenden Kochen auf. Sie war nicht alt sie war nur knackig! Sie Schritt auf Regenbogensprenkel zu.

Ja wir sollten sie suchen gehen. Ich würde keine Patrouille raus schicken es wird gleich Regnen. Kommst du mit mir?!

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG: Silber
Rechtschreibfehler sind special-effeckts meiner Tastatur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schatten-der-nacht.aktiv-forum.com
Regenbogensprenkel
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.06.12
Rang : Kriegerin
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Dez 20, 2012 6:21 am

Regenbogensprenkel nickte irritiert.

warum will Silberstern selbst losgehen?

Wenn wir uns beeilen, schaffen wir es noch, bevor es anfängt zu regnen, dann könnten wir ihre Fährte aufnehmen!

Regenbogensprenkel düste zum Ausgang des Lagers, wartete dort und guckte zurück.

Silberstern wird mich schon einholen, aber wir müssen uns beeilen! Sie ist ja eine sehr schnelle Katze, was ich auch etwas beneide, aber... nicht jeder kann so schnell sein, also sollte ich lieber Vorrennen!

Mit diesem Gedanken rannte sie zum Lagerein-/und Ausgang. Sie blickte noch einmal über die Schulter zurück und versicherte sich, dass Silberstern nicht sauer deswegen auf sie seien würden. Sie folgte der Fährte der verschwundenen Schülerin, bis sie das Lager verließ, vor dem Lager wartete sie auf Silberstern.

-->Terretorium des KristallClans
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wüstenpfeil
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 15.07.12
Alter : 20
Rang : 2.anführer
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Dez 20, 2012 7:44 am

Er sah wie Silhouettenpfote wütend davon trottete und Silberstern auch er rief noch

Silberstern

doch sie war schon im Anführerbau verschwunden, er überlegte es ihr nachzugehen doch dann entschied er sich dagegen.

Wüstenpfeil wusste nicht so recht was er machen sollte und legte sich etwas abseits hin und genoss die sonne auf seinem Fell, er schloss seine Augen und ruhte sich ein bisschen aus. Als er Regenbogensprenkel hörte stand er sofort auf und rannte zu Silberstern dann fragt er

Was ist passiert? Ist Silhouettenpfote noch nicht zurück.

er schaute sich um und sah sie dann mit besorgten Augen an

Hoffentlich ist nichts passiert

dachte er und schaute Silberstern an.



Bitte die Zeit beachten! Silhouettenpfote ist am Anfang der Nacht abgehauen und jetzt ist es morgens, da kannst du dich in de rNacht schlecht sonnen xD
BITTE VERBESSERN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämonenherz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 19
Rang : Krieger

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Fr Dez 21, 2012 7:21 am

Hungrig sah Dämonenherz zum Frischbeutehaufen. Er ließ auf ihn zu und nahm sich eine fette Maus. Er ging zu seinem Platz vor dem Kriegerbau zurück, legte sich wieder hin und begann die Maus zu verschlingen.

Ein bisschen Katzenblut im Maul könnt ich jetzt auch gebrauchen

, dachte er blutdurstig.
Dann sah er Regenbogensprenkel über die Lichtung sprinten. Er sah vom Boden auf.

Warum schon so früh diese Eile. Pah! Können diese ungeduldigen jungen Krieger nicht einmal den morgen genießen?

, fragte er sich selbst. Er setzte sich auf, damit er nicht zu Tränenmond hochsehen musste.

Was ist denn da eigentlich los? Warum geht Regenbogensprenkel zu Silberstern?

, fragte er sich. Dann kam ihm ein Geistesblitz. Gestern war die Tochter von Silberstern und seine Schülerin war gestern aus dem Lager geflüchtet. Er musste lachen. Silberstern musste nun ihre Tochter suchen. Er fand es lächerlich, dass die neue Schülerin verschwunden ist.

Hoffentlich ist sie im RubinClan Territorium und wurde dort von den RubinClan Katzen zerfleischt, dessen Blut getrunken und das Fleisch einigen Waldbewohnern vergeworfen

, er musste schnurren bei der Vorstellung. Er gab nichts anderes, was den schildpatt Kater erfreuen könnte als dass Katzen sich gegenseitig töten. Er liebte es.
Nun hatte Dämonenherz einen Grund sich auf die Versammlung zu freuen; Silberstern würde schlecht dastehen, wenn das rauskäme, dass ihre Tochter ihr entlaufen ist! Er schnurrte wieder, dieses Mal lauter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Pfad-des-silbervlies.forumieren.com
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.05.12
Alter : 21
Rang : Anführerin
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Dez 27, 2012 9:15 am

Silberstern nickte ihr zu. manchmal hatte sie das Gefühl andere würden ihre Tochter mehr lieben als sie selber. Sie schüttelte diesen verwahrlosten Gedanken ab und schaute rüber zu Wüstenpfeil.

Ich komme bald wieder. Schicke bitte zwei Katzen zum Jagen los. Am besten Dämonenherz und die zweite kannst du dir gerne Aussuchen. Danke!

Sie drehte sich um ging nochmal zu Wüstenpfeil runter

Ich bin eine miserable Mutter..
wimmerte sie.

Ohne auf eine Antwort von ihren Gefährten zuwarten wirbelte sie wieder herum und sprintete raus aus ihren Bau und durch die Lagermitte hindurch. Sie überrannte Mondschimmer, aber ohne zustoppen rannte sie weiter.

Entschuldigung Mondschimmer! Passiert auch nie wieder!

rief sie noch einmal über ihre Schulter und stürzte sich blindlings durch den Eingang hindurch.

-------> Kristallclan Territorium

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG: Silber
Rechtschreibfehler sind special-effeckts meiner Tastatur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schatten-der-nacht.aktiv-forum.com
Mondschimmer
Heiler
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.05.12
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Dez 27, 2012 9:31 am

Mondschimmer konnte nicht einschlafen. Sie rappelte sie wieder auf und tappte durchs Lager. Wer weiß vielleicht brauchte ja jemand ihre Hilfe. Als sie von einer Katze halb umgerannt wird. Es war Regenbogensprenkel die über sie hinüber sprang. Sie brabbelte etwas über Silhouettenpfote aber richtig verstehen konnte sie, sie nicht.

Ist ein ,, Entschuldigung Mondschimmer das ich dich beinahe umgerannt habe´´ zu viel verlangt?!

fauchte sie wutentbrannt und tappte weiter in Richtung des Lagereinganges als, Silberstern sie überrannte. Sie rief ihr eine überaus dürftige Entschuldigung zu.

Ja, ja das wird mal ein Tag von morgens früh an schon umgerannt werden. Was wird wohl in der großen Versammlung passieren?!
knurrte sie zu sich selber und setzte sich an den Rand des Lagers.

Hier werde ich wohl nicht um genietet.
murrte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nachtpfote
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 18
Rang : Ja..ähm..Heilerschüler
Clan : KristallClan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Jan 03, 2013 6:01 am

Nachtpfote

Nachtpfote sah wie Silberstern aus dem Lager verschwand, schnell glitt er zu Mondschimmer und fragte:

"Hast du was verstanden?"

Er sah zu Dämonherz und nickte einmal, es sollte heißen das sie gleich los können. Er wollte unbedingt heute raus. Und Mondschimmer hat es ja soweit erlaubt. Er hörte ihr noch das mit genietet hören aber danach hatte er ja schon gefragt.

"Tut mir leid wenn ich dich bisschen überrumpelt habe." ,

sagter er und lächelte. Er hoffte das Mondschimmer nicht so schlimme Laune hatte, aber er wusste es selber nicht und wenn ja, er würde ruhig bleiben und sie dann in ruhe lassen.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von piqs.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.05.12
Alter : 21
Rang : Anführerin
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Jan 03, 2013 6:54 am

Tages und Wetter Änderung!

Wetter: Windstille // Es Regnet in strömen
Temperatur: 11°C
Tageszeit:Mittags

Siehe in dem Modul Rollenspiel.

___________________________________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG: Silber
Rechtschreibfehler sind special-effeckts meiner Tastatur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schatten-der-nacht.aktiv-forum.com
Mondschimmer
Heiler
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.05.12
Clan : Kristallclan

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Do Jan 03, 2013 7:54 am

Mondschimmer schaute Nachtpfote an. Der groll in ihr verschwand zugleich.

Was ich in Erfahrung gebracht habe?! Nunja.. Deine Mutter hat ein sehr filziges Fell das ziemlich kratzt beim vorbei Schmettern. Sie sollte sich mal wieder waschen und Regenbogensprenkel ist ziemlich gelenkig für ihr Alter. Ein Wunder das sie sich nicht selber überschlagen hat paahh.

Sie schaute rüber zu Nachtpfote.

Mach dir keine Sorgen. Deine Schwester lebt noch das kann ich spüren und wenn du Heiler wirst kannst du das auch. Sie stupste ihn an. Ihr geht es sogar sehr gut. Du wirst sie bald wieder sehen.

Mondschimmer wusste ganz genau, dass diese Notlüge ihr momentan aus der Patsche helfen konnte. Aber wenn die kleine jetzt tot ist hat sie echt Probleme mit ihrem Schüler.

Vertrau mir. Ihr geht es gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämonenherz
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 19
Rang : Krieger

BeitragThema: Re: KristallClan Lager   Fr Jan 04, 2013 9:13 am

Müde stand Dämonenherz aus seiner liegenden Position aus, streckte sich kurz und sah Tränenmond an.

Wenn du mitkommen willst, würde ich mich jetzt bewegen

, brummte der Krieger und ging zu dem kleinen Nachtpfote. Er redete zwar mit Mondschimmer, aber das war ihm herzlich egal. Mondschimmer war zwar die Heilerin und alle sollten Respekt vor ihr haben aber Dämonenherz konnte sie nicht leiden und behandelte sie mit soviel Respekt, wie es einem Jungen zu zeigen ist - gar keinem.

Wenn du dann kommen würdest, Nachtpfote

, sagte er und sah zu ihm herunter. Er schenke Mondschimmer keinen Blick oder 'Hallo'. Das hätte sie in seinen Augen nicht nötig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://Pfad-des-silbervlies.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: KristallClan Lager   

Nach oben Nach unten
 
KristallClan Lager
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Das Lager des DonnerClans
» KristallClan und EisClan
» DonnerClan Lager
» Das Lager des DonnerClans
» Das Lager des DonnerClans

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schatten der Nacht :: RPG :: KristallClan-
Gehe zu: